Yoga für Erwachsene

Yoga

Asana: Dreieckshaltung

Mika in der Dreieckshaltung

  • harmonisiert
  • reinigt
  • kräftigt und bringt Körper, Geist und Seele ins Gleichgewicht

In meinem Yogaunterricht führen wir mit Freude und Gelassenheit Körperübungen- Asanas-, Atemübungen- Pranayama- und Entspannungsübungen durch. Dabei ist es mir sehr wichtig, jeden einzelnen Teilnehmer zu unterstützen, seine eigenen Grenzen wahrzunehmen und bei Bedarf zu korrigieren.

Besondere Angebote, die ich gerne in meinem Yogaunterricht integriere:

  • Haltungsyoga (besondere Rückenkräftigende Übungen)
  • Meridianyoga (mit Tönen)
  • Runenyoga (mit Tönen)
  • Kundalinimeditation
  • Meditation der 4 Himmelsrichtungen
  • Yoga und Tanz
  • eine besondere Art der Tiefenentspannung

    Yogis im Meditationssitz

    Das Aufhören der Gedankenwellen des Geistes

 Jeder Yogapraktizierende wird für sich die richtige Atmung, Bewegung und Entspannung erspüren, wodurch ein wohliges Körpergefühl und Harmonie mit sich selbst entstehen darf. Mit dem Gefühl der Ausgeglichenheit gehen wir nach Hause und lassen die Yogastunde liebevoll nachwirken.

In der Regel dauert eine Unterrichtseinheit 90 Minuten.

Yoga für Senioren

Tante Werra im Halbmondsitz, 91 Jahre

Tante Werra im Halbmondsitz

Sanfte Körperbewegungen und Körperhaltungen werden in Gelassenheit und Ruhe achtsam von mir begleitet, wobei Freude und auch Spaß nicht fehlen darf!

  • Beweglichkeit und Elastizität werden spürbarer
  • die Wahrnehmung für den eigenen Körper wird transparenter

Dabei akzeptieren wir die Signale unseres Körpers und dessen individuellen Grenzen. Durch leichte Atemübungen und Atemwahrnehmungen erreichen wir Harmonie und Einklang mit Körper,

Geist und Seele. Entspannungsübungen unterstützen den Prozess und wir nehmen gestärkt unsere eigene in uns wohnende Ruhe wieder mit in unseren Alltag.

Besondere Angebote

  • Yoga auf dem Stuhl
  • Yoga und Rücken ( Haltungsyoga)
  • Yoga mit Musik
  • Tiefenentspannung

 

Comments are closed.